Neuesten Nachrichten: Neues Minor Release AutoVue 21.0.2 — Oracle AutoVue hat diese Woche mit 21.0.2 ein Minor Release veröffentlicht. Für eine verbe... Weiterlesen

Ab sofort werden folgende neue Formate und Funktionen unterstützt:

 

    • Fehlende Header/Footer in einigen Word XML-Dateien
    • Anzeige von Tabellenrändern bei einer bestimmten Zoomstufe in einigen Word XML-Dateien
    • Probleme beim Laden und bei fehlenden Bildern in DWF 2D Dateien behoben
    • Unterstützung von Creo 5.0
    • Unterstützung von AutoCAD 2019
    • Unterstützung von Catia V5-6 R2018
    • Unterstützung von Unigraphics NX12 3D
    • Allgemeine Fehlerbehebung für PDF-Dateien
    • Allgemeine Fehlerbehebung für MicroStation DGN-Dateien
    • Allgemeine Fehlerbehebung für 3D Formate
    • Schließung einer Sicherheitslücke bei Jetty 6

 

Bitte beachten Sie:
Dieses Patch ist NICHT kumulativ und benötigt 21.0.1.4 (RUP4) oder 21.0.1.5 (RUP5), um korrekt zu funktionieren. Frühere RUPs (d. h. 21.0.1.1, 21.0.1.2 und 21.0.1.3) sind bereits in RUP4 und RUP5 enthalten. Sie brauchen sie nicht zu installieren. Sie müssen 21.0.1.4 (RUP4) nicht installieren, wenn Sie bereits 21.0.1.5 (RUP5) installiert haben.

Als Wartungskunde erhalten Sie den Download-Link zum Update über unseren Support.

Für weitere Informationen zum neuen AutoVue Roll Up Patch rufen Sie uns einfach an unter 069-90475149. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Immer up to date

mit unserem Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie alles Wichtige aus der Welt der intelligenten Visualisierungslösungen.

oder rufen Sie uns an unter: 069-9047-5149
Kompatibilität
Kompatibilität

Die Kompatibilität zwischen den Datenformaten ist eine Marktanforderung, die nicht ignoriert werden darf. Echte Kompatibilität bedeutet die Unterstützung aller High-End-CAD-Systeme wie CATIA, NX und ProE / Creo, Midrange-Systeme wie Inventor, SolidWorks und Solid Edge sowie neutraler Formate wie STEP, Parasolid, JT, 3D PDF, VRML und viele mehr. Performance ist dabei ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit und die Vollständigkeit, mit der Daten gelesen werden können. Modernste Schnittstellen, die synchron mit Software-Updates von den wichtigsten CAD-System-Anbietern arbeiten. Das ist Ihre Anforderung – und unsere Aufgabe.

Performance
Performance

Das Öffnen von 5 GB Catia oder 20.000 Teilen SolidEdge in einer Sekunde ist längst Realität. Leistungsstarke Tools stehen bereit, um die Effektivität Ihrer Mitarbeiter zu steigern. Wir identifizieren Ihre Schwachstellen und wählen die richtigen Lösungen zur Behebung aus. Nicht der Kauf einer Software steht im Vordergrund, sondern die reibungslose Integration in Ihre bestehende Umgebung mit dem richtigen Team. Wir perfektionieren Ihre Performance.

Funktionen
Funktionen

70 % aller Viewer-Lösungen sollen lediglich das Anzeigen und Lesen von Daten erleichtern. Doch neben grundlegenden Funktionen wie Zoomen, Drehen und Bewegen benötigen Sie vielleicht auch Funktionen zum Anzeigen, Verbergen, Ausschneiden, Messen, Bemaßen, Vergleichen, Verschieben, Drehen von Objekten, Erzeugen von Bildern und Konvertieren in 3D. Der Umfang der Auswahlfunktionen ist besonders wichtig bei der Arbeit mit Baugruppen. Entdecken Sie den richtigen Funktionsumfang für jeden Benutzer und die positiven Effekte auf Produktivität, Gewinn und Performance.

Erstklassige Produkte
Erstklassige Produkte

Durch die Wahl der richtigen Lösungen für unsere Kunden haben wir viele Umgebungen und Anwendertypen kennengelernt. Von der Automobilindustrie bis zur Konstruktion, von Anwendungsfällen im Bereich der Beschaffung bis hin zu hochspezialisierten Ingenieuren. Wir sind Experten auf dem Gebiet der Visualisierung. Mit jedem Einsatz und jeder Integration wächst diese Kompetenz. Mit jeder Erfolgsgeschichte wächst unser Selbstvertrauen. Der Beweis liegt in den Lösungen. Probieren Sie sie noch heute kostenlos aus.

HardFacts about SoftWare
Schließen